Innerhalb des GPS kommt ein 10-Bit-Zähler für die Wochen zum Einsatz, was zu einem Rollover alle 20 Jahre sorgt. Wie es aussieht hat es direkt auch ein paar Boeing 787 auf dem Boden gehalten.